Edgar Schall Altemulsion-Recycling GmbH überträgt den Entsorgungsstandort Offenbach/Queich auf die cobos Fluid Service GmbH

Die Edgar Schall Altemulsion-Recycling GmbH verwertet seit mehr als 10 Jahren umweltfreundlich am Standort Offenbach an der Queich Altemulsionen für Kunden aus den Bundesländern Saarland, Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg. Mit einer genehmigten Verwertungsmenge von rund 8.000 t und einer Lagerkapazität von mehr als 500 t für gebrauchte Kühlschmierstoffe ist der Standort Offenbach an der Queich ein leistungsstarker Recycling- und Entsorgungsstandort.

Ende 2018 hat sich die Edgar Schall Altemulsion-Recycling GmbH entschieden, die Verwertung von Altemulsionen und Öl-Wassergemischen in die Hände der cobos Fluid Service GmbH zu legen. Durch den Kauf des Bereiches Entsorgung der Edgar Schall GmbH baut die cobos Fluid Service GmbH ihre Marktposition im Bereich der Entsorgung weiter aus und ermöglicht es industriellen Kunden in der Region Süd/West von den Möglichkeiten eines leistungsstarken Entsorgers zu profitieren. Mit einer leistungsstarken Logistik bietet cobos „Entsorgungsdienstleistungen aus einer Hand“, was unnötige Schnittstellen zu Abfallmaklern und –händlern reduziert. Industrielle Kunden können so von wettbewerbsfähigen Konditionen in der Entsorgung Ihrer verbrauchten Kühlschmierstoff-Emulsionen sowie Öl-Wassergemische profitieren. Hierdurch gewinnen Kunden mehr Zeit für Ihr eigenes Kerngeschäft, eben mehr Zeit für das Wesentliche.

Ihr Ansprechpartner für die Entsorgung von verbrauchten Kühlschmierstoffen:

Herr Rüdiger Leydecker
Vertrieb Entsorgung / Chemie / Teile / Service
cobos Fluid Service GmbH
Telefon: +49 172 – 8 39 50 70
E-Mail:   ruediger.leydecker@cobos-fs.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.