Revamping

Revamping – Modernisierung – Erweiterung

cobos: die Experten, die machen das!

Revamping oder die Modernisierung bestehender Anlagen haben viele Anlässe: alte Technik, Erweiterung der Produktion und damit einhergehend größere Abwassermengen, sich verändernde Abwasserbeschaffenheit, der Druck zur Kosteneinsparung und Effizienzsteigerung oder veränderte behördliche Vorgaben. All das sind Gründe, die zunehmend mehr Unternehmen aus der produzierenden Industrie dazu veranlassen Ihre Abwasserbehandlung zu modernisieren. Weiterlesen

Abwasser und Abfall-Entsorgung: das WavE Diskussionsforum

Anfang Juni 2018 findet bei der DECHEMA in Frankfurt am Main das diesjährige Diskussionsforum zur Wiederverwendung von aufbereiteten Abwässern im Rahmen der BMBF-Fördermaßnahme „Zukunftsfähige Technologien und Konzepte zur Erhöhung der Wasserverfügbarkeit durch Wasserwiederverwendung und Entsalzung“ (WavE) statt.  Das Programm WavE hat es sich zum Ziel gesetzt, einen Beitrag zur Erhöhung der Wasserverfügbarkeit und damit zu einer nachhaltigen Entwicklung von Regionen im In- und Ausland zu leisten. Die Entwicklung innovativer Technologien und Konzepte soll die Position deutscher Unternehmen am nationalen und internationalen Markt stärken.

Weiterlesen

IFAT 2018 in München

Betreibermodelle – Emulsionsentsorgung – Abwasserchemie

cobos: die Experten, die machen das!

cobos Fluid Service ist seit mehr als 10 Jahren der etablierte Betreiber für Abwasserbehandlungsanlagen für gefährliche, nicht kanalfähige Abwässer. Neben dem bekannten Full-Service-Dienstleistungspaket (BOO Betreibermodell) sowie cobos seinen Kunden auch den Anlagenbau mit Projektmanagement, Behörden-Engineering, Inbetriebnahme und Überführung in den Dauerbetrieb (BOT Modell) an und hat sich so zu einem führenden Serviceprovider in dieser Branche entwickelt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Messe